Archive for the 'Berichterstattung' Category

Interview.


Foto von Josephine Mark / puvo productions (c) Volly Tanner

(c) Volly Tanner

Vor meinem Urlaub hatte ich die Freude und Ehre, ein Interview für das brandneue Blog „of regard and affection“ zu geben. Die Seite widmet sich thematisch unter anderem Frauen in der Selbstständigkeit und dem Drahtseilakt zwischen Scheitern und Erfolg bei all den Dingen, die einem wirklich wichtig sind. Das Interview ist der Auftakt zu vielen weiteren spannenden Geschichten von Frauen, die ihren Ideen und Herzensprojekten auch über diverse Hindernisse hinweg folgen wollen 💚
Link zum Interview bei ofregardandaffection.com

Arbeit am Comicprojekt (SLOWvember-Nachsorge)


Wie vor mittlerweile 2 Monaten angedeutet, werkel ich derzeit an einem mittleren Großprojekt: Ein Comicbuch.

Ursprünglich war mein Plan, den Prozess im November letzten Jahres im Rahmen des #Slowvember zu dokumentieren. Die Zeit zum Zeichnen hatte ich, die Zeit für die Dokumentation fehlte jedoch. Aus diesem Grund gibt es jetzt verspätet einen kleinen Einblick in meine Arbeit, wie sie im Prinzip genauso auch im November stattfand. Und auch in den nächsten Wochen und Monaten noch stattfinden wird…
Für so ein Comic braucht man ja vor allem eins: nen langen Atem… ;)

Wer sich mit mir durch den Zeichenprozess meditieren möchte, der kann sich dieses kleine Video ansehen… darin zeichne ich zunächst die Konturen und Details mit Tusche :)

 

Interview


Volly Tanner bat mich zum Gespräch über Leben und Leiden des Cartoonisten… zu lesen bei der Leipziger Internetzeitung.

zum Interview

Interview.


Verena von geek-fidelity.de hat kürzlich ein kleines Interview mit mir gemacht. Darin krame ich ein bisschen im Nähkästchen was meine Arbeit und die Prozesse hinter den Ideen angeht. Danke  nochmal an Verena für die netten Fragen und das Interesse an meiner Arbeit :)

zum Interview

Ausstellung.


Ab heute (oder sagt man besser „seit heute“?) bis voraussichtlich Juni gibt es eine Auswahl meiner Acrylbilder im Foyer des Krystallpalast Varieté Leipzig zu sehen. Wer also schon immer mal ein Auge auf die Originale werfen wollte, kann das jetzt tagsüber problemlos tun. Der Zugang ist direkt über das Kartenvorverkaufsbüro (Magazingasse 4) innerhalb der Öffnungszeiten möglich (Mo-Sa 10-20 Uhr – Sonntag 13-18 Uhr).

Bis auf 2 können auch tatsächlich alle käuflich erworben werden. Ähem.

Das Bild oben entstand übrigens heute Mittag während des Aufhängens – also keine Sorge – die Bilder sind mittlerweile hübsch arrangiert und fachmännisch an der Wand befestigt von den freundlichen Mitarbeitern des Krystallpalast.

Ich hab da mal ´ne Frage…


Puvo im Interview bei toonpool.com (übertriebene Darstellung)

Auf dem Toonpool-Blog gibt es ein Interview mit dem kongenialen Ed Beals und meiner Wenigkeit zu lesen zum Thema „Cuteness in cartoons“. Ich vermute ja, FINK ist der uneheliche Schwippschwager von Eds bezauberndem BIRDBEE. Die Ähnlichkeiten sind jedenfalls augenfällig.

Da dies eine der größten Ehren ist, die mir in meinem Leben bislang zuteil wurde (neben dem Besitz einer handgeschriebenen Konzert-Playlist von Robin Proper-Shepard, die ca. 2 Jahre lang in meinem Büro hing und dann von einem übereifrigen Praktikanten entsorgt wurde – danke MÜHLI!!) war ich natürlich entsprechend aufgeregt und hab vermutlich nur Unfug von mir gegeben. Ich muss es mir gleich nochmal durchlesen.

Die Übersetzung wurde übrigens von freundlichem Toonpool-Personal übernommen. Vielen Dank nochmal dafür!

Zum Interview geht´s hier entlang.


Besuchen Sie meine offizielle Website!

Postkartenkalender bestellen!

Cartoonbüchlein bestellen!

Follow puvo productions on WordPress.com

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.