Posts Tagged 'Frühling'

Der wöchentliche Cartoon: Pandamie.


Der wöchentliche Cartoon: Frühlingsanfang


Frühling…


Vertraut dem Reh, es ist sehr klug ;)

Improfreitag #12: Lange Zehen & Laubbläser


Zum letzten Impro-Freitag suchte ich Begriffe zu den Kategorien:

1. ein besonderes körperliches Merkmal einer Person, die du schon einmal persönlich getroffen hast

2. ein Grund, vor dem Weckerklingeln aufzuwachen

Aus den Vorschlägen wählte ich mir „bemerkenswert lange Zehen“ und „Läubbläser“… :)

(Klick auf´s Bild für volle Ansicht)

Fink über… Schutzmäntel.


Aus dem Cartoonarchiv: Frühlingserwachen.


Frühlingserwachen.

Winter vs. Frühling.


Vergangene Woche war ich endlich mal wieder raus aus der großen Stadt und wurde prompt Zeuge, wie der Winter auf den Frühling trifft… oder umgekehrt…

Klick auf´s Bild für größere Ansicht…

NarzissenVergissmeinnicht

Fink über… Vorfreude.


Fink über... Vorfreude

Pixelart: Jahreszeiten.


Pixelart: Jahreszeiten.

Und nochmal Pixelart. Diesmal bewegt…

Kuckuck.


Kuckuck.

Kurschatten 2.


2014-0404-Kurschatten-ausgedient

Immer wieder tragisch, wenn man erfährt, wie die Geschichten aus den eigenen Cartoons weitergegangen sind… Was mussten wir heute mit ansehen auf der Radtour nach Lützen!

Hier der Originalcartoon von 2013. Nicht mal ein Jahr hat´s gehalten :(

Kurschatten

Erinnerungslücken.


Erinnerungslücken.

Pony.


Pony.

Heute mal wieder „work in progress“ eines kleinen kreativen Seitenprojekts. Es wird so langsam mal wieder Zeit, sich für eine Weile in die Natur zu verabschieden… Sehnsuchtsorte, ach ach ach.

Ostervorbereitung.


Das kommende Ostern ist dekotechnisch in Weiß und Pastell gehalten. Diese Erkenntnis traf mich vor ein paar Tagen im Deko-Großmarkt (die Uhren dort ticken etwas schneller, wie man sich denken kann, denn bereits Mitte Dezember wurde dort der reduzierte Weihnachtskram gegen Osterfiguren ausgetauscht. Das schaffen nicht mal die Süßwarenläden…). Da ich auf so viel optischen Frühlingsfrohsinn irgendwie nicht vorbereitet war, habe ich mir einmal selbst Gedanken gemacht, mit welcher Dekoration ich gerne Ostern verbringen würde, wenn es denn unbedingt sein müsste.

Das Ergebnis ist erwartungsgemäß morbide bis putzig und hat mich vergangenes Wochenende in kontemplativer Bastelruhe verharren lassen.

Detailbilder sowie eine kleine Fotostrecke zum Verlauf der Arbeit könnt ihr hier sehen: Weiterlesen ‚Ostervorbereitung.‘

Biene.


Biene

Morgens noch zusammengerollt auf dem Fensterbrett gelegen – dank eines üppigen Buchweizenhonig-Frühstücks macht sie mittlerweile einen ganz fitten Eindruck. Ist eben doch die wichtigste Mahlzeit des Tages!

Frühling. Oder zumindest sowas in der Art.


Frühling

Schnarch.

Frauentag from the past!


Was man beim Ordner-ordnen auf alten Festplatten nicht alles findet!

baerklampft weinbaer Trinkbaerklein tanzbaer SchneeEssBaer schlafbaer schaukelosterbaer schaukelbaer regenbaer Mummelbaer liedratebaer Langweilig2 kaubaer fruehlingsbaer3  eisbaer

Diese bemerkenswerte Galerie fiel mir soeben vor die Füße – es handelt sich um Gif-Spielereien aus grauer Vorzeit (müssten jetzt knapp 10 Jahre alt sein). Zu dieser Zeit hatte ich weder Internet noch Grafiktablett. Die Dinger sind also tatsächlich mit der Maus gezeichnet (falls Unsicherheiten bestehen: Es handelt sich um einen kleinen gelben Bären) und mit einer Kartoffel animiert. Oder so.

Ich find´ sie immer noch recht charmant und hab grad gut gelacht, als ich sie durchgesehen hab :D

Na, wer findet den YMCA-Bär und den Oster-Bär?

Und um den Bogen zum Artikel-Titel zu finden: Fröhlichen Frauentag ihr furiosen Feen da draußen!

frauentagbaer

Mein Lieblingsort.


Klappi

Am schönsten eher von etwas weiter weg: Der Uniriese in der Leipziger Innenstadt. (Klick auf´s Bild für volle Größe)

Auf leipzig-leben.de hat Adelina eine ziemlich großartige Blogparade initiiert: Leipziger bloggen über ihre Lieblingsorte.

Seit knapp 2 Wochen lese ich die verlinkten Artikel mit und ertappe mich immer wieder bei den Gedanken „Stimmt, das ist sehr toll“ oder „Oha, kenn ich gar nicht“. Alles in allem eine herzerwärmende Aktion, zu der auch ich eingeladen bin. Weiterlesen ‚Mein Lieblingsort.‘

Fink über… das späte Scheitern der Neolithischen Revolution.


Blässralle.


Blässralle. Fimo-Kettenanhänger von puvo productions.

Leute, es wird WARM da draußen!

Worauf ich mich am meisten freue (neben Softeis, Radtouren, Rotweinabenden am See und überhaupt von früh bis abends draußen) Blässrallen! Ich bin Fan, seit ich vor Jahren die erste mit ihren großen, blauen Füßen aus dem Wasser hab watscheln sehen. Wirklich vernarrt bin ich aber seit dem letzten Sommerurlaub, als ich einem Blässrallen-Futterkampf live beiwohnen durfte. Da nämlich lieferten sich die beiden Rivalen einen spektakulären – ich kann es nicht anders beschreiben – Catfight. Wer wissen will, wie mädchenmäßig Wasservögel kämpfen können, der schaue sich einen Blässrallenkampf an: Auf dem Rücken liegend treten sie wild mit ihren großen blauen Füßen aufeinander ein. Für eine unterlegene Blässralle sicherlich eine schmerzhafte Angelegenheit. Es sieht aber auch verdammt niedlich aus.

Aber ich schweife ab. Eigentlich wollte ich sagen: Es wird Frühling, ich war fleißig und daher gibt´s im Bastelshop jetzt ganz viele neue Gesichter. :)

zum Shop


Besuchen Sie meine offizielle Website!

Cartoonbüchlein bestellen!

Follow puvo productions on WordPress.com

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.