Inktober 2018 #13


Woar. Die heutige Inktoberzeichnung verdeutlicht eindringlich den Grund, warum ich gestern nicht mehr zum Tuschen gekommen bin: Ich war eine Küchenmaschine!

Es gibt wirklich nichts, wofür ich das Zeichnen vernachlässige – außer, wenn es ein paar sehr liebe Menschen auf meinem Balkon zu verköstigen gilt. Dafür kriegt ihr heute aber auch gleich zwei Maschinchen auf einem Bild :)

Ab morgen starten wir in die dritte Woche zeichnerischer Herausforderungen. Nach Faltenwurf und Maschinen widme ich mich dem weiten Feld der Elemente (also im Sinne von Feuer-Wasser-Sturm, nicht Phosphor-Iod-Molybdän).